Pfarrer Reichelt kündigt Abschied von Förrenbach an

Am Sonntag, den 30. Juli, gab Pfarrer Alexander Reichelt im Rahmen des Gottesdienstes in der Förrenbacher Kirche seinen bevorstehenden Abschied als Pfarrer in Förrenbach und Theologischer Referent beim Evangelischen Forum bekannt. Zum 01. März 2018 sei er zum Pfarrer auf der 2. Pfarrstelle in Weißenburg berufen worden. 

Pfarrer Reichelt betonte, der Abschied von Förrenbach falle ihm schwer. Er und seine Familie haben zwölf schöne und gute Jahre in Förrenbach erlebt. Und doch sei es nun Zeit für einen Neuanfang - für ihn, aber vielleicht auch für die Kirchengemeinde. Reichelt unterstrich aber auch, dass er für die nächsten sieben Monate noch Pfarrer in Förrenbach sei, auch wenn der Blick sowohl für ihn als auch für die Kirchengemeinde von nun an nach vorne gerichtet sei. An die Konfirmandinnen und Konfirmanden gerichtet, versprach er, die Konfirmation am Palmsonntag noch mit ihnen feiern zu wollen. 

Das weitere Vorgehen in Bezug auf die bevorstehende Vakanz und Ausschreibung der Pfarrstelle werde ab Herbst im Kirchenvorstand erörtert werden.